Gottesdienst 19. Juli 2020


Predigttext vom 19. Juli 2020

 

„Erwählt – bin ich das?“ Diese Frage steht im Zentrum der Predigt, also: Wie ist das denn mit dem Exklusiven und Inklusiven im christlichen Glauben?

(Max von Egidy).

(Mit einem Klick auf das nebenstehende Bild gelangen Sie zum Gottesdienst-Mitschnitt)


Comments

  1. Frankencharly : Juli 21, 2020 at 11:56 am

    Ein ergreifender Gottesdienst unter freiem Himmel! Leider konnte ich nicht live dabei sein, aber die „Nachschau“ war für mich sehr berührend. Auserwählt sein – geliebt sein: mit diesem Brückenschlag wird für mich die Gottesliebe klarer, verständlicher. Sicher kann man den Text in Richtung Exklusivität missverstehen. Aber Max von Egidy hat es sehr deutlich formuliert, nämlich dass das Herausheben des Einen nicht eine Herabsetzung des Anderen bedeutet, sondern dass jeder von Gott eine Wertschätzung erfährt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.